News

St. Moritz feiert den 1. August mit „Nationalmusiker“ Pepe Lienhard

Just am 1. August 1969 hat Pepe Lienhard seine Laufbahn als Profimusiker begonnen. Der St. Moritzer Gemeindepräsident Christian Jott Jenny hat Pepe Lienhard deshalb zum „Nationalmusiker“ der Schweiz erklärt. Das 50-Jahre-Jubiläum wird während der offiziellen 1. August-Feier in St. Moritz mit dem Künstler und seinen Weggefährten des legendären Pepe-Lienhard-Sextetts gefeiert. Der Anlass findet in der Reithalle am St. Moritzersee statt. Er ist öffentlich zugänglich, der Zutritt ist für alle Gäste kostenlos.

Das St. Moritzer 1. August-Programm ist gewohnt vielfältig. Morgens von 9 bis 11.30 Uhr lädt die Gemeinde zu einem Bauernfrühstück auf der Pferdesportwiese San Gian ein. Umrahmt wird dieses von den Klängen der Musikgesellschaft St. Moritz. Von 11 bis 12 Uhr findet im Konzertsaal des Kulturzentrums Laudinella das Festkonzert zur Bundesfeier statt – es spielt das erweiterte Salonorchester St. Moritz. Um 16.00 Uhr das Highlight in der Reithalle St. Moritz: Nach einer Begrüssung durch Gemeindepräsident Christian Jott Jenny wird „Nationalmusiker“ Pepe Lienhard die 1. Augustrede halten und mit seinem Show-Orchester aufspielen. Dies genau 50 Jahre nach dem Start seiner Laufbahn. Das Konzert ist für maximal 600 Personen öffentlich zugänglich und kostenlos – die Plätze werden nach dem Prinzip First Come, First Served vergeben. Im Anschluss an das Konzert offeriert die Gemeinde St. Moritz um 17.30 Uhr vor der Reithalle einen Apéro. 

1. Augustumzug mit Feuer auf dem St. Moritzersee
Neben den 1. Augustfeierlichkeiten in St. Moritz Bad organisiert der St. Moritzer Dorfverein mit verschiedenen Hotels und Restaurants eine Festwirtschaft in der Fussgängerzone in St. Moritz Dorf. Von 11 bis 16 Uhr kommen Gäste dabei in den Genuss von feinem Essen bei musikalischer Unterhaltung. Abends um 20 Uhr folgt auf dem Schulhausplatz das Konzertständli der Musikgesellschaft St. Moritz und um 20.30 Uhr der Nationalfeiertagsumzug mit dem Abmarsch der Kinder vom Schulhausplatz zum St. Moritzersee. Um 21 Uhr wird über dem St. Moritzersee das traditionelle 1. August-Feuer angezündet. 

Flyer 1. August herunterladen 
Plakat 1. August herunterladen

zurück zum Newsroom