Infolines & Hilfe

Hotline der Gemeinde St. Moritz

Tel. +41 81 836 30 10, montags bis freitags von jeweils 8 bis 17 Uhr
Für St. Moritz-spezifische Fragen von Mitbürgerinnen und Mitbürgern sowie von Arbeitgebern und Gewerbetreibenden hat die Gemeinde St. Moritz eine Hotline eingerichtet. Bitte beachten Sie: Diese Infoline bietet keine medizinische Beratung an.

Infoline Coronavirus des Bundesamts für Gesundheit BAG

Tel. +41 58 463 00 00, täglich 24 Stunden
Die Infoline ist täglich während 24 Stunden verfügbar. Auskünfte an die Bevölkerung in italienischer Sprache erteilt die Hotline des Kantons Tessin: Telefon 0800 144 144 (täglich von 7 bis 22 Uhr).

Hilfe für ältere Menschen und Risikogruppen im ganzen Oberengadin

Einkaufen, Medikamente in der Apotheke abholen und andere Besorgungen ausser Haus. Einsätze werden koordiniert unter Telefon +41 81 836 22 23 (Refurmo Oberengadin) oder auf der Online-Plattform insembel.engadin.onlineFlyer herunterladen

Nachbarschaftshilfe: Sie möchten älteren Menschen in Ihrer Umgebung helfen und zum Beispiel Einkäufe erledigen? Bieten Sie mit unseren Flyern Ihre Hilfe aktiv an. Ergänzen Sie einfach Ihre Kontaktangaben und werfen Sie den Flyer in die Briefkästen Ihrer älteren Nachbarinnen und Nachbarn. Hier Flyer herunterladen.

Machen Sie sich Sorgen, brauchen Sie jemanden zum Reden?

Hier finden Sie Informationen:

Sie wollen helfen oder sind auf Unterstützung angewiesen?

Wegen des Coronavirus gibt es derzeit einerseits zahlreiche Menschen, die auf Hilfe angewiesen sind und andererseits Personen, die gerne helfen möchten. Der Kanton Graubünden hat eine Plattform aufgeschaltet, damit diese Menschen oder Gruppen zusammenfinden: Graubünden HILFT

Piktogramm "Wie kann ich helfen" als PDF herunterladen