Finanzen

Die Finanzverwaltung ist verantwortlich für die Rechnungsführung der politischen Gemeinde St. Moritz und für die Verwaltung der Pensionskasse der Gemeinde St. Moritz. Daneben werden noch weitere Buchhaltungen geführt (Segantini Museum und Stiftungen).

Zahlungsverbindungen

Graubündner Kantonalbank, 7002 Chur
SWIFT-Nr.: GRKBCH2270A
IBAN-Code: CH16 0077 4430 1346 1990 0

Postcheck
SWIFT-Nr.: POFICHBEXXX
IBAN-Code: CH06 0900 0000 7000 0034 4

Aufgabenbereiche der Finanzverwaltung

  • Buchführung der Gemeindeverwaltung
  • Zahlungsverkehr
  • Debitorenwesen (Inkasso Steuern, Gebühren, Taxen, etc.)
  • Lohnbuchhaltung
  • Fakturierung und Inkasso Kurtaxen und Verkehrsabgaben
  • Fakturierung und Inkasso Beiträge für Wirtschaftsförderung
  • Erstellung Jahresabschluss
  • Finanzplanung und Budgetierung
  • Liquiditätsüberwachung und Geldmittelbeschaffung
  • Verkauf SBB-Tageskarten Gemeinde
  • Verkauf Abfallplomben
  • Pensionskassenverwaltung

Kennzahlen 2015

  • Steuerfuss: 60.00 %
  • Selbstfinanzierungsgrad: 28.07 %
  • Selbstfinanzierungsanteil: 17.33 %
  • Kapitaldienstanteil: 8.79 %
  • Zinsbelastungsanteil: - 6.50 %
  • Nettovermögen je Einwohner: CHF 9'783.00

Budgets und Jahresrechnungen